Zu Gast bei StartupBrett.de

Nach einer Illustrationskolumne auf Liebe und Salz folgt jetzt eine Textkolumne: Seit August bin ich wieder in Sachen Gründerthemen unterwegs. Als Co-Autorin der Kolumne auf startupbrett.de schreibe ich zu übergreifenden Start-up-Themen. StartupBrett.de versteht sich als das schwarze Brett für die Start-up-Szene und bietet Gründern die Möglichkeit, sich und ihr Unternehmen vorzustellen, Gastbeiträge zu schreiben und die Plattform zum Knüpfen wichtiger Kontakte zu nutzen.

Seit Oktober 2014 sind Lukas Herbst und sein Team mit der Website online und helfen so, junge Unternehmen zu pushen. Ich freu mich auf die Zusammenarbeit und viele spannende Themen! Der Oktoberbeitrag soll das Eis zu brechen und spricht einmal offen über das Scheitern.
Insolvenz nach dem Start-up

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s