Als gelernte Medienkauffrau habe ich 10 Jahre in der Verlagsbranche als Angestellte gearbeitet, u.a. für die Bereiche Lektorat, Herstellung, Schüler-Wettbewerbe, Online-Shops und Social Media.

Seit 2015 arbeite ich freiberuflich als Online-Redakteurin, Bloggerin und Jurorin für den Deutschen Gründerpreis für Schüler. Zu meinem Portfolio gehören:

  • Online-Redaktion und Blogging
  • Typo3 (webEdition)
  • suchmaschinenoptimierte Texte
  • Content Marketing
  • Korrektorat
  • Video-Clips
  • Social Media-Betreuung für Unternehmen
    (Facebook, Twitter, Youtube, Periscope, Google+)
  • Erstellen von Erklärfilmen
  • Vorbereitung und Durchführung von Online-Schulungen (technisch+inhaltlich)
  • Buchdruck/Letterpress

An meine Texte stelle ich den Anspruch, dass sie allgemein verständlich sein müssen. Fachjargon hat seine Berechtigung, muss aber wohl dosiert zum Einsatz kommen. Komplexe Zusammenhänge müssen gut strukturiert und verständlich dargestellt werden. Wenn ein klassischer Text nicht reicht, muss es eben ein Video-Clip oder eine Illustration sein.

Social Media-Marketing und Content-Marketing sollte so eingesetzt werden, dass der Mix im Marketingkonzept stimmig ist, der Unternehmensgegenstand ins Scheinwerferlicht gerückt und die Reichweite erhöht wird.

Das jüngste „Kind“ im Leistungsportfolio ist der Tiegeldruck. Neben der vielen Arbeit am Computer stellt der klassische Buchdruck wieder die Verbindung zum Printprodukt her und schafft einen greifbaren Wert.

Arbeitsproben

Referenzen

Quelle: Deutscher Sparkassenverlag GmbH Quelle: Deutscher Sparkassen Verlag GmbHQuelle: Deutscher Sparkassen Verlag GmbH

Quelle Logos: Deutscher Sparkassen Verlag GmbH

Fragen? Schreiben Sie mir eine Nachricht, ich melde mich gern zurück!

Advertisements